ÜBER MICH

Geboren bin ich 1983 in Uster. Seit einigen Jahren lebe ich nun wieder in meinem Heimatdorf Mönchaltorf, gemeinsam mit meinem Mann und meinen zwei Kindern. 

Da ich sehr gerne Neues lerne und entdecke, habe ich mir durch diverse Ausbildungen und Weiterbildungen meinen Rucksack gepackt. Mein Weg hat mich nach der Maturität über eine Lehre als Hochbauzeichnerin zur Bewegungspädagogin, dann weiter zur Tanzlehrerin und gleichzeitig zur Kinesiologin geführt. Nun bereichere ich meine Arbeit durch die Werkzeuge des Transformativen Coachings und weiteren Methoden.

Persönlich liebe ich Tanzen, lesen, die Natur in allen Formen und Farben, Austausch mit mit Menschen, Lachen, Spiele spielen , baden und das Meer.
Wahrscheinlich würde ich morgen diese Bausteine wieder etwas anpassen, denn in jedem Moment, jedem Tag, jedem Lebensabschnitt sind mir einige Dinge näher als andere.
Und genau das mag ich wohl am meisten.