Integrative Kinesiologie

Was ist Integrative Kinesiologie?

Integrative Kinesiologie ist eine ganzheitliche und klientenzentrierte Methode aus der Komplementärtherapie. Sie basiert auf der chinesischen Lehre der Fünf Elemente und dem Energiefluss der Meridiane im Körper. Zudem fliessen Erkenntnisse aus Medizin, Pädagogik, Psychologie und weiteren Methoden ein.

Integrative Kinesiologie arbeitet mit dem Muskeltest, einem Reflextest zur Verdeutlichung von Energiefluss und Energieblockade oder einem Ungleichgewicht in Denken und Fühlen.

Integrative Kinesiologie unterstützt dich, in privaten, beruflichen sowie auch körperbezogenen Themen, dein natürliches Gleichgewicht zu finden, dein Potential zu stärken, deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren, neu zu wählen und so Veränderungen herbeizuführen.

Integrative Kinesiologie lässt sich gut mit anderen Therapieformen kombinieren und kann den Verlauf positiv ergänzen.

Anwendung

Die Integrative Kinesiologie lässt sich einerseits als Gesundheitsvorsorge, andererseits bei energetischen Ungleichgewichten auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene einsetzen.

Folgende Bereiche geben eine Idee, wie Kinesiologie dich unterstützen kann:

  • Bei Themen rund ums Lernen wie Lernblockaden, Legasthenie, Konzentrationsstörung, Gedächtnisschwäche, Prüfungsangst, Schreibfluss

  • Körperliche Beschwerden wie Muskelverspannungen, Kopfschmerzen und Migräne, Allergien und Unverträglichkeiten

  • Vor- und Nachbearbeitung von Operationen

  • Stress oder Überforderung in Familie, Beruf und Beziehungen

  • Klärung von Zukunftsperspektiven

  • Schlafstörungen

  • Lebens- und Berufsveränderungen

  • Angstzustände

  • Trennung, Verlust, Tod

  • und Vieles mehr

Kinesiologie Andrea Schuler

Dauer und Kosten

Als Kinesiologin begleite und unterstütze ich dich partnerschaftlich und lösungsorientiert auf deinem Weg. Mir stehen weitere Werkzeuge aus ergänzenden Methoden zur Verfügung, welche ich gerne in unsere Zusammenarbeit einwebe. Dein Mitwirken und die Bereitschaft zur Veränderung sind dabei zentral.

Mein Stundenansatz beträgt CHF 140.- pro 60 Minuten.

Eine Sitzung dauert ca. 60 Minuten, bei Kindern unter 12 Jahren ca. 45 Minuten.

Je nach Thema empfehle ich 3-5 Sitzungen.

Für eine individuelle Bachblütenmischung verrechne ich CHF 5.00

Meine Leistungen sind vom EMR anerkannt – die Krankenkassen beteiligen sich im Rahmen der Zusatzversicherung. Bitte informiere dich direkt bei deiner Krankenkasse.

Bist du an einem Termin verhindert, so melde dich bitte bis 24h vor Beginn des Termines bei mir ab.